May, 2010

...now browsing by month

 

Die „Türckische Cammer“

Monday, May 24th, 2010

Tuerckische-cammer in [lang_de]Die „Türckische Cammer“[/lang_de][lang_en]The “Türkish Chamber”[/lang_en]Dank ihres ausgefallenen Geschmacks, ihrer Sammelleidenschaft und ihres Strebens nach fürstlicher Machtdarstellung hatten die kunstsinnigen Kurfürsten von Sachsen vom 16. bis zum 19. Jahrhundert eine orientalische Schatzkammer aufgebaut. Die  „Türckische Cammer“ präsentiert auf 750 Quadratmetern rund 600 Objekte wie Gewänder, mit Edelsteinen verzierte Waffen, Prunkreitzeuge, wertvolle Stoffe und osmanische Zelte.

Alle Objekte sind mit faszinierenden Geschichten verbunden, die Sie nach einem Rundgang mit DresdenWalks erleben können. Die neue Dauerausstellung im Residenzschloss nutzt neueste Ausstellungstechnik und schafft eine besondere Atmosphäre, die den Besuch zum unverwechselbaren Erlebnis macht.
(K. Michael)