August, 2011

...now browsing by month

 

Kommen Sie zum Dresdner Stadtfest!

Wednesday, August 17th, 2011

Drei Tage lang (19. – 21. August) feiert Dresden das alljährliche Stadtfest. Vom Neumarkt bis zum Theaterplatz, vom Altmarkt bis zur Hauptstraße wird es dieses Jahr unter dem Motto ‚Bewegung und Begegnung an der Elbe‘ vor allem für Familien und Kinder zahlreiche Angebote geben.

So tritt auf dem Postplatz der Kinderzirkus auf oder man läuft über die Augustusbrücke bis zu den Elbwiesen und betätigt sich dort sportlich. Gleich nebenan ruft mittelalterliches Markttreiben mit einer Reise in die Vergangenheit und musikalischer Unterhaltung.

Diese darf natürlich auf dem Theaterplatz vor der Semperoper nicht fehlen, denn da steht eine Bühne auf der Sie an allen drei Tagen verschiedenen Klängen lauschen können. Vom Eröffnungskonzert der Neuen Elbland Philharmonie am Freitagabend über Veronika Fischer bis zu Cassandra Stehen am Sonntag.

Zu den Highlights zählen sicherlich wieder das ‚Gläserne Regierungsviertel‘ in der Neustadt, wo sich Dresdner und Gäste am Samstag die Staatskanzlei und das Finanzministerium von innen ansehen können und die traditionelle Dampferparade am gleichen Tag ab 18.30 Uhr.

Gern zeigen wir Ihnen auch bei diesem bunten Treiben wie gewohnt täglich ab 14 Uhr während unseres Stadtrundganges die Sehenswürdigkeiten der Altstadt. (A. Winkler)

1. Zwingerfestspiele Dresden

Wednesday, August 17th, 2011

Zwingerfestspiele in [lang_de]1. Zwingerfestspiele Dresden[/lang_de][lang_en] 1st Zwinger Festival [/lang_en]Bereits seit Anfang August ist der Zwingerhof Schauplatz der 1. Zwingerfestspiele. Unter der Regie von Dr. Dieter Wedel wurde
und wird noch bis zum 21.08. täglich ab 20.30 Uhr ein dreistündiges modern inszeniertes Open-Air Theater den Zuschauern geboten.

Titel des Stückes ist ‚Die Mätresse des Königs‘ und handelt, wie kann es anders sein, um den berühmtesten Herrscher Sachsens, August den
Starken, und seine Mätresse Gräfin von Cosel. Es ist ein Drama um Liebe, Macht und Politik.

Für die Besetzung wählte Wedel auch viele sächsische Schauspieler, unter anderem die beiden Hauptdarsteller Teresa Weißbach und Götz
Schubert. Den meisten dürften Helmut Zierl und Dirk Bach aus dem TV bekannt sein, die Graf Hoym und Hofnarr Fröhlich
verkörpern.

Restkarten für die Festspiele sind noch erhältlich.

http://www.zwinger-festspiele.de/
(Anke Winkler)