Weltoffenes Dresden

 


09.06.15 – »Dresden isst bunt – Ein Gastmahl für alle«

Morgen, am 10.Juni 2015, wird auf dem Altmarkt eine große Tafel aufgebaut. Alle Menschen in Dresden sind herzlich eingeladen, daran zu essen und zu feiern. Neben kulinarischen Genüssen darf getanzt, gespielt, gesungen oder musiziert werden.

Geschirr, Wunschessen, Lieblingsgetränk und jede Menge Gastfreundschaft sollten möglichst mitgebracht werden, gerne auch Musikinstrumente, Spiele, Jonglierbälle, usw. Für die kulinarische und künstlerische Grundausstattung, etwa mit Musik- und Tanzbeiträgen, Kurzvorträgen und Performances, sorgen die Semperoper, das Theater Junge Generation, das Societätstheater, das Literaturhaus Villa Augustin, KAMA Dresden e.V., Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste, das Theater La Lune, das Projekttheater, die Musikfestspiele, der Ausländerbeirat, die Staatlichen Kunstsammlungen, Afropa e.V., das Deutsche Hygienemuseum, das Staatsschauspiel, das Verkehrsmuseum und viele andere mehr.

Die Aktion ist eine Initiative on »Dresden – Place to be! e.V.«, »#WOD – Initiative weltoffenes Dresden« und »Dresden für Alle«.


23 November 2014 DRESDENWALKS – WELTOFFEN

Liebe Freunde, liebe Gäste,
“Dresden für alle!”
Unter diesem Motto findet am kommenden Montag in unserer Stadt ein Sternmarsch statt, der dafür steht, dass Dresden eine weltoffene Stadt für alle Menschen ist.
In Dresden leben Menschen, die hier geboren wurden, viele auch nicht.
Die Menschen, die in Dresden leben oder hierher kommen, gehören verschiedenen Religionen an oder sind atheistisch.
Die Dresdner sind hetero-, homo- oder asexuell, alt und jung.
Jeder soll hier leben können, seinen Platz finden!
Wir müssen einander zuhören, uns kennenlernen und gemeinsam nach Lösungen suchen, um weltoffen und miteinander zu leben. Unser inzwischen internationales Gästeführer-Team ist ein Beispiel dafür.
Wir wollen PEGIDA, der Bewegung, die seit Wochen Ängste schürt und Menschen ausschließt, entgegensetzen, das Dresden mehr ist.
Wir wollen den vorhandenen Ängsten und Vorbehalten begegnen und diese überwinden, anstatt sie in Hass umzuwandeln.
“Für eine weltoffene Gesellschaft!”. Ein Transparent mit dieser Aufschrift hing an der Frontseite der Semperoper.
Wir Mitglieder von DresdenWalks werden Teil des Sternmarsches sein und wir würden uns sehr freuen, wenn ihr auch dabei seid.
Über den Ablauf und die einzelnen Treffzeiten informiert Ihr Euch am besten tages-/stundenaktuell online.

(Jana Malschewski-Böhm)


 

Dresdenwalks
About the Author
DresdenWalks- das sind nicht nur Gästeführer die Euch täglich die Stadt zeigen. Wir möchten Euch Dresden und Sachsen auch zum Nachlesen bieten. Wir bloggen hier über Aktuelles wie Feste, Bauvorhaben oder Kunst ebenso wie über geschichtliche Begebenheiten, Persönlichkeiten oder einfach die Dinge, die uns am Herzen liegen.